Die Krankenpflege Ute Schulz ist ein in Vogelsdorf bei Berlin, am östlichen Stadtrand, beheimatetes Unternehmen, welches sich seit vielen Jahren der Pflege kranker und gebrechlicher Menschen verschrieben hat. Die Inhaberin Ute Schulz hat ihr Unternehmen vom Kleinstbetrieb zu einem mittelständichen Unternehmen etabliert und ist eine feste Größe im Bereich Pflege im Landkreis Märkisch Oderland. Die Krankenpflege versorgt nicht nur Pflegebedürftige mit dem mobilen Pflegedienst oder erbringt hauswirtschaftliche Leistungen, sondern kann auch auf eine stationäre Einrichtung verweisen. Diese bekommt bei den Kontollen des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen regelmäßig Bestnoten und wird von hochqualifiziertem Personal geführt. Der stationäre Bereich beheimatet überdies eine Kurzzeit-und Tagespflege, wodurch Angehörigen von Pflegebedürftigen die Möglichkeit eröffnet wird eine Auszeit bzw. Entlastung vom Pflegealltag zu nehmen. Ein weiteres Merkmal der Krankenpflege Ute Schulz ist, dass der Mitarbeiterstamm über viele Jahre bzw. Jahrzehnte beständig ist. Die Pflegebedürftigen fühlen sich in diesem familiär geprägten Umfeld geborgen und spüren den positiven Teamgeist.
Historie
1993
In diesem Jahr wagte die junge Krankenschwester, Ute Schulz, den Weg in die Selbständigkeit. Sie setzte ihre Intention, die Betreuung pflegebedürftiger Menschen, in die Tat um.

1993-1995
Ute Schulz stellt weitere Mitarbeiter ein, um den stetig wachsenden Pflegeaufträgen gerecht zu werden.

1995
Die Krankenpflege Schulz weiht den Neubau der Kurzzeitpflege in der Seestraße ein.

2013
Ute Schulz feiert mit ihren Mitarbeiterinnen und deren Angehörigen 20-jähriges Firmenjubiläum.

2000
Die Kurzzeitpflege wird für die Schaffung eines stationären Pflegebereiches um einen Anbau erweitert. Die feierliche Eröffnung findet im Juni statt. Ute Schulz stellt weiteres Pflegepersonal ein.

© Krankenpflege Schulz 2013-2018 | Impressum + Datenschutz